FREIBADFREUNDE ELTVILLE e.V.
FREIBADFREUNDE ELTVILLE e.V.

After work lounge am 13. Juli

Am 13. Juli haben wir im Rosenbad die erste After Work Lounge dieser Saison angeboten.

Wie immer begrüßten die Freibadfreunde Eltville wieder kleine und große Gäste bei freiem Eintritt ab 18 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit.

Die gerade bei Jüngeren beliebten aufblasbaren Schwimmtiere, mit denen es sich vergnüglich im Wasser spielen lässt, waren dabei ein besonderer Anziehungspunkt. Eltern konnten währenddessen auf verschiedenen Sitzgelegenheiten auf der Wiese chillen.

Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, zu einer Zeit im Wasser Erfrischung zu suchen, wenn der Badebetrieb normalerweise schon beendet ist. In der hereinbrechenden Dämmerung entfaltet das Eltviller Rosenbad dabei einen ganz besonderen Reiz.

Die Freibadfreunde boten den Besuchern vor allem Cocktails und Snacks bei bestem sommerlichen Wetter.

Die geplante After Work Lounge am 27. Juli findet wetterbedingt nicht statt.

Ob in diesem Jahr noch eine weitere After Work Lounge stattfinden kann, wird vom Wetter im August abhängen. Wir werden dazu im Rosenbad, in der Presse und hier auf der Website informieren.

 

Vergleichsweinprobe in Eltville am 15. Juli

Nach der interessanten Probe gebietstypischer Rebsorten im vergangenen Jahr gab es nun eine reizvolle und exklusive Weinprobe "exotischer" Rebsorten (wie etwa Malvasier, Auxerrois, Goldmuskateller, Huxelrebe ...). In lockerer Atmosphäre wurden insgesamt zehn Weine der beiden Weinregionen kurzweilig präsentiert. Ulrich Bachmann, Weinexperte und unterhaltsamer Moderator, führte die Weinprobe im Ambtsgarten der Kurfürstlichen Burg in Eltville durch. Etwa 30 Interessierte verfolgten die gut 2-stündige Probe und stellten viele Fragen, die von Ulrich Bachmann allesamt beantwortet wurden.

Neue Spinde zu mieten

Die neuen Spinde neben den Duschkabinen

Im Rosenbad sind ab sofort 16 neue Spinde zur Unterbringung von Schwimmutensilien für die gesamte Saison zum Preis von 15 € (+15 € Schlüsselkaution) zu vermieten. Ansprechpartner ist der Betriebsleiter Alex Strauch.

HISTORISCHE GARDEROBENMARKEN

Eine der historischen Garderobenmarken

Diese über fünfzig Jahre alten historischen Garderobenmarken aus Messing wurden zufällig beim Aufräumen entdeckt. Sie dienten in der Zeit der Eröffnung des Freibads in den Jahren 1958 bis 1963 als Pfandmarken für die über 2000 Haken, an denen Badegäste ihre Kleidung abgeben konnten.

Von der Garderobiere, die damals extra zu diesem Zweck angestellt war, gab es dafür ein Armband mit der entsprechenden Nummer, das am Handgelenk getragen wurde; denn damals kamen die Badegäste noch nicht im T-Shirt und Sandalen, sondern nach der Arbeit im Kleid, Kostüm oder Anzug, weil ein Bad zu Hause noch keine Selbstverständlichkeit war. Das Freibad wurde in dieser Zeit also auch zur Körperhygiene genutzt. An der Garderobe standen deshalb eine Unmenge Handtaschen und Aktenkoffer.

Sie können diese aufgearbeiteten historischen Garderobenmarken als einmaliges Souvenir zum Preis von 10 EURO erwerben. Sie eignen sich als Schlüsselanhänger, Talisman oder einfach nur als persönliche Erinnerung an unser schönes Freibad. In der Vitrine am Eingang des Rosenbads sind einige Exemplare ausgestellt. Es handelt sich um einen Zufallsfund, daher liegen alle verfügbaren Zahlen lediglich im Bereich von 1000 bis 1400 vor. In der untenstehenden PDF-Datei können Sie die verfügbaren Nummern einsehen. Rot markierte Nummern sind bereits verkauft. Wenn Sie eine besondere Nummer wünschen, evtl. mit Ihren Geburtsdaten oder anderen persönlich wertvollen Ziffernkombinationen, können Sie sich gern an den Betriebsleiter Alex Strauch wenden.

 

Der Verkaufserlös kommt vollständig der Arbeit der Freibadfreunde Eltville e.V. zum Erhalt und zur Verschönerung des Rosenbads Eltville zu Gute.

Übersicht der verfügbaren Garderobennummern
Garderobennummern.pdf
PDF-Dokument [134.0 KB]

Hier finden Sie uns

Freibadfreunde Eltville e.V.

Erbacher Straße 22

65343 Eltville am Rhein

Schreiben Sie uns einfach an:

 

info@freibadfreunde-eltville.com

 

oder nutzen Sie unser Online-Kontaktformular bzw. den Briefkasten am Eingang des Rosenbades.

Druckversion | Sitemap
© Freibadfreunde Eltville e.V. / Datenschutzerklärung nach DSGVO unter der Rubrik Impressum